Druckfedern

Drahtdurchmesser: 0,1 mm bis 8,0 mm

Formen: angelegte Endwindungen -
geschliffen  - nicht geschliffen -
Kegelfedern -Tonnenfedern
Druckfedern mit progressiver Kennlinie sowie alle
technisch möglichen Formen,
Hochdauerfeste Druckfedern für die Automobilindustrie,
eingesetzt in Dieseleinspritzsystemen
(z. B. Düsenhalterfedern und Federn
für Common-Rail-Injektoren)

Werkstoffe